Quantenheilung Seminar - Beschreibung

MATRIX UND QUANTENHEILUNG

Die Kunst der Transformation - Bewusstsein erschafft die Realität mit Kraft der Welle

Matrix und Quantenheilung ist eine Synthese aus den beiden Methoden Quantenheilung nach Frank Kinslow und Matrix Energetics nach Richard Bartlett sowie die Erfahrung jahrzehntelanger Praxisarbeit und tieferer Kenntnisse und Zusammenhänge des universellen und energetischen Lebens. Auf wissenschaftlicher Grundlage der Quantenphysik, der morphologischen Resonanz nach Rupert Shaldrake und einer Vielzahl praktisch erprobter Anwendungen an zahllosen Menschen wird dieses leicht erlernbare Heilungsphänomen vermittelt als eine eigenständige, tiefgehende Anwendung.

 

Das Seminar beinhaltet folgende spezielle Methoden:

Die Zwei - Punkte - Methode, geometrische Archetypen (Urformen) und Zeitreisen. Dazu kommen die 21 Schlüssel der Heilungsfrequenzen, welche als ein komplettes Selbstheilungs-System gelten und die alle gelernten Methoden intensivieren.

 

Sie lernen die 2 Methoden Quantenheilung (Level 1 + 2) undMatrix Energetics Welle nach Bartlett (Level 1+2) für 333.-€ , Studenten, HP i.A. & Erwerbslosen , Rentnern kommen wir gern nach Absprache mit260,-€ entgegen. Dabei wird man Mitglied im Verband Quantenheilung ohne weitere Kosten & Verpflichtungen. Das Seminar findet jeweils Samstag Sonntag von 10 bis 18 Uhr statt.

 

Anmeldung über 0202 2954003 Tel. 0202 760297 AB- info@bcla.eu

 

Beschreibung: Matrix und Quantenheilung Modul 1 (1.Tag)

 

Vermittlung des notwendigen Hintergrundwissens über die Quantenphysik und die relevanten Aspekte für die Arbeit mit Matrix und Quantenheilung. Vermittlung der Grundlegenden 2-Punkt-Methode, mit der Sie mittels Bewusstsein und Intention auf die Matrix einwirken können. Vermittlung von Modulen zur Kombination mit der 2- Punkte-Methode. Theoretische Grundlagen und praktische Anwendungen:

Quantenheilung + Matrix Energie Welle nach Bartlett

 

- Die Zwei-Punkt-Methode

- Die Tortechnik in der Quantenheilung

- Releasing – Lösen von Themen, Emotionen – systemische

  Grundsätze

- Imprints lösen – Glaubenssätze und Überzeugungen erkennen und

  auflösen

- Timeline – Die Lebenslinie der Ereignisse klären – Ihre Vergangenheit

  klären

- Ressourcenintegration - neuer Zugriff auf Ihre Fähigkeiten integrieren

- Parallele Leben – Dimensionen ihres Lebens klären – wie wäre Ihr

  ideales Leben

- Fernanwendungen von Matrix und Quantenheilung, Arbeit mit Tieren

- Kinesiologische Tests der Quanten Methode (vgl. CQM, Quanten

  Kinesiologie)

- Systemische Interventionen und Fragestellungen leicht angewandt

- Laufend.: - Üben,- Üben,- Üben ☺

 

Klärung offener Fragen, Tips und Überprüfung der Anwendungen.

Nach dem Seminar können Sie die 2-Punkt-Methode und die vermittelten Module an sich und an anderen Personen sicher anwenden.

Sie erhalten nach dem Seminar eine Teilnahmebescheinigung und Seminarunterlagen.

 

Beschreibung: Matrix und Quantenheilung Modul 2 (2.Tag)

 

Voraussetzung: Matrix und Quantenheilung 1 „Grundlagen und Module“ Inhalte:

Quantenheilung + Matrix Energie Welle nach Bartlett

 

- Vermittlung von fortgeschrittenen Modulen

- Lücke zwischen den Gedanken in der Quantenheilung und reines

  Gewahr sein erleben!

- Ressourcenintegration, positive Suggestionen

- Interaktionen in der Matrix (Vergangenheit & Zukunft)Zeitlinie klären

- Universelle Zugänge wenn ich wüsste, in welchem Fenster die Info

  wäre.

- Multiple Timelines (Vergangenheiten, Zukunft und Dimensionen

  klären)

- arbeiten mit der Herzpunktenergieund halten der Herzpunktenergie

  (vom Hirn ins Herz)

- Schalter und Regler u.a. für Fülle und Wohlstand, Schaltworte in der

  Matrix

- Wechsel der Variantenräume (Vorstellung der gewünschten Realität )

- Halten des Reinen Gewahrseins der Quantenheilung auch in der

  Matrix Arbeit

- ALL EINS SEIN

- Mentale Rückenbegradigung mit der Quantenheilung und

  Chakrenoptimierung

- Laufend: Üben,- Üben,- Üben ☺

 

Klärung offener Fragen, Tips und Überprüfung der Anwendungen.

Sie erhalten nach dem Seminar eine Teilnahmebescheinigung und Seminarunterlagen. Wir unterstützen den Austausch der Teilnehmer untereinander, durch Foren zum Erfahrungsaustausch (Internet) und Übungsgruppen.